EIBAJO´s







Urlaub - Nicht immer Erholung,
aber immer erholsam für Körper und Geist


 

  


Kurzzeitreisen

Tour 17 - März 2001

17.03.2001 - 21.03.2001 Wewo Hundsangen

Dichtigkeitsprüfung, Inspektion, Neue Beläge AKS 2000


70 WW-Km


Tour 18 - Ostern 2001

05.04.2001 - 16.04.2001 Lazise/Italien

Ab: 14:15 Uhr über Basel-Mailand, Übernachtung Belinzona Nord 22.30-08:15, an 10:30 Camping La Quercia, Platz 403. Gute Fahrt, kein Stau. Freitag Sonne, Sa Regen, ganzer Tag. Charly war auch dabei. Di Regen (ganzer Tag sonst gutes Wetter, im Schatten kalt. Zurück ab 16:00 Uhr über Mailand-Gotthard-Basel, Übernachtung Raststätte Luzern 22:00 - 08:oo Uhr. Auf Rückfahrt nach Gotthard Schnee. Ein Stau Hockenheimer Kreuz. Sonnensegel vom Sommer quer vor dem Wowa.


1.730 WW-km, 11 Übernachtungen, ca. 2.500 DM

Ostern 2001



Tour 19 - Sommer 2001

12.07.2001 - 01.08.2001 Schwangau/Allgäu/Bannwaldsee

Ab 18:00 Uhr über Darmstadt, Mannheim-Kr. Walldorf, Crailsheim, Ulm, Rosshaupten. Übernachtung Rastanlage Allgäuer Tor 23:00 Uhr - 08:30, kaum Verkehr, an 10:00 Uhr Camping Bannwaldsee, Platz 480. Charly ist auch dabei. Erste Woche nachts, später auch tags viel Regen. Dann fast zwei Wochen super Wetter. Fahrt über Timmelsjoch super. Zurück Ab: 10:20 Uhr über Rosshaupten, Würzburg A 7 kein Stau, Gute Fahrt, an: 17:30 Uhr. Rechter Caravan-Reifen in Rosshaupten an Bordstein beschädigt (Blase). Rastanlage Allgäuer Tor erst gemerkt. Reifen dort gewechselt. Zuhause beim Reifenwechsel festgestellt: Auch zweiter Reifen links war defekt. Längsriß ca. 50 cm in der Lauffläche. Reifen 6 Jahre alt. Zwei neue Reifen montiert.

1020 WW-km, 20 Übernachtungen, ca. 4.100 DM

 

Sommer 2001



Tour 20  - Herbst 2001

27.09.2001 - 07.10.2001 Pleinfeld, Brombachsee

Ab 14:45 Uhr über Mannheim, Kreuz Walldorf, Heilbronn, 2 x Stau, an 20:30 Uhr. Erste Nacht auf Rallyplatz, Charly aus Wohnwagen gefallen, Kralle kaputt, Hinkefuß. Rückfahrt ab 11:Uhr an 15:oo wenig Verkehr. Johannes vom 03.-05.10.2001 nach Hause gefahren.

 690 WW-Km, 10 Übernachtungen

Herbst 2001




Tour 21  - Winter 2001

26.12.2001 - 006.01.2001 Hohenwarth/Bayr. Wald

Ab 07:45 Uhr glatte Straßen) Fahrt wie immer, Stau bei AB, an 14:00 Uhr. Diesmal leider ohne Charly. Er ist gestern, am 25.12.2001 um 11:30 Uhr gestorben. Stellplatz 295 wieder reserviert. Viel Schnee, wie noch nie. Nach zwei Tautagen am Anfang immer Frost. Die letzten drei Nächte über -20 Grad. Dabei Wasserleitung zum Bad eingefroren. Vermutlich im Bereich Außenklappe Bettkasten oder Kloklappe. Muß Lösung gefunden werden, entweder Heizdraht oder Verlegung an Warmluftrohr. Einbau einer Triomatik notwenig. Bei -20 Grad nachts um 2 Uhr die Gasflaschen wechseln ist nicht angenehm. Bodenmatte ohne Folie verlegen=Rutschgefahr. Sonst alles OK. Im Urlaub wenig gelaufen. Es muß ein neuer Hund her. Zurück ab 10:45 Uhr, An 17:15


900 WW-km, 11 Übernachtungen, Ca. 1.250 €

 

 

 

 

Winter 2001



Zwischenergebnis 2001: 19.560 Wowa-Km, 202 Wowa-Übernachtungen